Erfahrungen & Bewertungen zu Deutsche Anlage und Sachwert Investitionen GmbH Jetzt beraten lassen:
 0511-16 90 80 70
 Kontaktformular öffnen

Betreutes Wohnen Mittelmosel Zell

Kapitalanlage Betreutes Wohnen Mittelmosel Zell Renommierter Betreiber

verkauft!

Inhaltsverzeichnis der Pflegeimmobilie / Neubauimmobilie in Zell

Daten & Fakten

4,50 %

Rendite bis zu

147.842 €

Kaufpreise ab

20 Jahre

Mietvertragslaufzeit

Objekt-IDDA10189
StandortZell bei Koblenz
ObjektartBETREUTES-WOHNEN
Baujahr2017
Flächen65,48 m² - 85,30 m²
anfängliche Mietrendite4,50 %
Kaufpreise147.842,37 € - 192.592,74 €
Betreiber
Katharina Kasper ViaSalus
Anzahl der Gesamteinheiten16
Einheiten für betreutes Wohnen16
Mietvertragslaufzeit20,00 Jahre
Verlängerungsoption2 x 5
Indexierungsiehe Pachtvertrag
Preis pro m²ab 2.257,82 €
ImmobilientypNeubau
Pre-Opening-Phase6,00
AfA nach Baujahrab 1925 (2,0% á 50 Jahre)
Hinweisauch im Verkauf: Pflegeappartements Mittelmosel Zell

Objektbeschreibung der Pflegeimmobilie in Zell bei Koblenz (Neubauimmobilie)

In Rheinland-Pfalz inmitten der schönen Moselinsel wird die Pflegeimmobilie Mittelmosel Zell errichtet. Auf einer Fläche von rund 5.500 Quadratmeter entstehen 85 Pflegeappartements als Einzelzimmer und 16 Einheiten im Betreuten Wohnen. Hierzu kommt noch ein Tagespflegebereich für weitere 12 Personen. Die Pflegeimmobilie soll voraussichtlich im Juni 2017 fertiggestellt werden.

Die erfahrene und renommierte Betreibergruppe die Katharina Kasper ViaSalus GmbH wird das Seniorenzentrum Mittelmosel Zell betreiben. Ebenfalls betreibt diese das gegenüberliegende Krankenhaus.

Ein 20 Jahres Pachtvertrag mit einer Verlängerungsoption wurde mit der Katharina Kasper ViaSalus GmbH geschlossen. Eine Rendite von 4,7 % für die Pflegeappartements und eine Rendite von 4,5 % für das betreute Wohnen auf den Kaufpreis wird bei einer Investition erzielt.

Standort: Zell bei Koblenz

Die Stadt Zell liegt direkt an Mosel und gehört zum rheinlandpfälzischen Landkreis Cochem-Zell. Dieser zählt insgesamt 62.000 Einwohner. Durch seine Weinlage ist die Stadt Zell bekannt. Um die 4 Millionen Weinstöcke wachsen und gedeihen auf den Hängen die sich am Moselufer befinden. Der landschaftliche Reiz und die klimatischen Vorzüge machen die Weinstadt zu einem Magnet für Touristen aus aller Welt.

Einkaufsmärkte, Apotheken, Drogeriemärkte, Bäckereien und viele mehr sind an diesem Standort vertreten. Die Pflegeimmobilie Mittelmosel Zell und das Krankenhaus liegen im Süden und eröffnen einen herrlichen Blick auf die Mosel.

Durch die umliegenden Bus- und Bahnverbindungen ist Zell gut angeschlossen und bietet auch über die Bundesstraßen B49, B53 und B421 einen sehr guten Anschluss.

Der Betreiber

Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, einer Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Rund 3.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für dieses Unternehmen tätig. Während die ersten Einrichtungen bereits Ende des 19. Jahrhunderts von den Armen Dienstmägden Jesu Christi gegründet wurden, ist die Katharina Kasper ViaSalus GmbH als Nachfolgeorganisation im Jahre 2014 in der jetzigen Auslegung formiert worden. Mit viel Engagement, Herz, Verantwortungsbewusstsein und Kompetenz sorgen sie bei den Patienten und Bewohnern für viel vertrauen und ein gutes Gefühl.

Objektansichten der Pflegeimmobilie / Neubauimmobilie in Zell

 

keine weiteren Bilder vorhanden

 

Energieangaben

Energiepasstyp
BEDARF
mit Warmwasser
Nein
Baujahr
2017

DAS Immo Rating

Bausubstanz

4

Moderner Neubau

Standort: Makro

3

Gute Verkehrsanbindungen bieten ein solides Netz in größere Städte

Standort: Mikro

4

Gute Lage mit Blick auf die Mosel

Mietausfallrisiko

4

Geringes Risiko durch erfahrenen Betreiber

Immobilien spezifische Qualität

4

Mit einem erfahrenen Betreiber an der Seite erhalten sie hier eine sichere Kapitalanlage

Gesamt-Rating der Pflegeimmobilie / Neubauimmobilie in Zell

       

3,83

Renommierter Betreiber, Neubau und langjähriger Pachtvertrag sprechen für diese Pflegeimmobilie

Kontakt

Was dürfen wir für Sie tun?
Datenschutz*
Bitte addieren Sie 6 und 3.

+49 (511) 16 90 80 70
info@dasinvest.de
+49 (511) 16 90 80 79