Erfahrungen & Bewertungen zu Deutsche Anlage und Sachwert Investitionen GmbH Jetzt beraten lassen:
 0511-16 90 80 70
 Kontaktformular öffnen

Eigentumswohnungen Berlin

Kapitalanlage Eigentumswohnungen Berlin

Inhaltsverzeichnis der Wohnimmobilie / Bestandsimmobilie in Berlin

Daten & Fakten

ab 2.600 €

Preis pro m²

98.000 €

Kaufpreise ab

23

Einheiten

Objekt-IDDA00220
StandortBerlin
ObjektartWOHNANLAGEN
Baujahr1959
Flächen35,00 m² - 83,00 m²
anfängliche Mietrendite3,37 % - 3,69 %
Kaufpreise98.000,00 € - 215.800,00 €
Anzahl der Gesamteinheiten23
Preis pro m²ab 2.600,00 €
ImmobilientypBestand
AfA nach Baujahrab 1925 (2,0% á 50 Jahre)
Fertigstellung Sanierung08-2017

Objektbeschreibung der Wohnimmobilie in Berlin (Bestandsimmobilie)

An das um 1959 wiedererrichtete Vorderhaus schließt das um 1910 erbaute dahinterliegende Gartenhaus an. Die 23 Wohneinheiten verteilen sich auf 11 Wohnungen mit 35 – 64 qm im Vorderhaus und 12 Wohnungen mit 43 – 84 qm im Gartenhaus.

In den Jahren 2005 und 2006 wurden die Objekte saniert. In diesem Zuge wurden u.a. neue ISO-Kunststofffenster eingebaut, neue Gaszentralheizungen zusammen mit Warmwasserspeichern installiert, eine Wärmedämmung (nur VH) aufgebracht und die Fassaden erneuert.

Standort: Berlin

Die Tabbertstraße liegt im Stadtteil Oberschöneweide des Bezirkes Treptow-Köpenick. Der Bezirk Treptow-Köpenick liegt im Südosten von Berlin, er ist zugleich der südöstlichste und flächenmäßig größte Bezirk Berlins.

Die Tabbertstraße ist eine ruhige Seitenstraße, die durch Mehrfamilienhäuser aus der Jahrhundertwende sowie Neubauten geprägt ist. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind in unmittelbarer Umgebung in den Spreehöfen, in der Wilhelminenhofstraße und dem nahe gelegenen Shoppingcenter "Zentrum Schöneweide" gegeben.

In unmittelbarer Nähe wird eine neue Wohnanlage mit 149 Neubauwohnungen entstehen.

Der S- und Fernbahnhof "Schöneweide" bindet den Stadtteil optimal an das Zentrum Berlins an. Berlin-Mitte mit dem Regierungsviertel und dem Potsdamer Platz ist in ca. 15 Minuten erreichbar.

Hauptverkehrsadern des Ortsteils sind die Spree-, Edison- und die Siemensstraße sowie die Straße An der Wuhlheide. Mit dem S-Bahnhof Schöneweide, der von den vielen Straßenbahnen angefahren wird, ist Oberschöneweide auch an das Netz des öffentlichen Nahverkehrs angeschlossen. Der zukünftige Großflughafen Berlin-Brandenburg International liegt in zentraler Nähe zum Projekt.

Objektansichten der Wohnimmobilie / Bestandsimmobilie in Berlin

 
 

Energieangaben

Energiepasstyp
VERBRAUCH
mit Warmwasser
Nein
Energieträger
Gas
Energieverbrauchskennwert
116,00 kWh/(m²*a)
gültig bis
3.3.2024
Baujahr
1959
0 > 400

DAS Immo Rating

Bausubstanz

4

Aufwendige Sanierungsmaßnahmen werden durchgeführt.

Standort: Makro

5

Berlin ist eine der beliebtesten Metropolen Europas. Sie befindet sich ständig im Wandel und erfindet sich immer wieder.

Standort: Mikro

4

Infratrukturell gut gelegen.

Mietausfallrisiko

4

Die hervorragende Lage und die Attraktivität des Hauses senken das Ausfallrisiko.

Immobilien spezifische Qualität

4

Der hervorragende Standort und das erstklassige Ambiente sprechen für sich.

Gesamt-Rating der Wohnimmobilie / Bestandsimmobilie in Berlin

         

4,17

Diese sehenswerten Eigentumswohnungen befinden sich im Stadtteil Oberschöneweide und bestechen durch ihren Charme.

Kontakt

Was dürfen wir für Sie tun?
Datenschutz*
Was ist die Summe aus 3 und 8?

+49 (511) 16 90 80 70
info@dasinvest.de
+49 (511) 16 90 80 79