Erfahrungen & Bewertungen zu Deutsche Anlage und Sachwert Investitionen GmbH Jetzt beraten lassen:
 0511-16 90 80 70
 Kontaktformular öffnen

Alloheim von Nordic Capital Fund VIII übernommen

Pflege-Immobilien
© JPC-PROD / Fotolia

Der deutsche Pflegeheimbetreiber Alloheim wurde von der Nordic Capital Fund VIII des Private-Equity-Investors Nordic Capital übernommen. Bislang gehörte die Alloheim dem US-amerikanischen Private-Equity-Riesen Carlyle. Die Alloheim betreibt in Deutschland mehr als 170 Pflegeheime, 52 Einrichtungen für das Betreute Wohnen und 17 ambulante Dienste. Die Alloheim ist bei weniger als 10 % der Pflegeeinrichtungen auch der Eigentümer. Rund 14.500 Mitarbeiter sind für das Unternehmen in 18.000 stationären Pflegeimmobilien und etwa 2.000 Häusern für das Betreute Wohnen tätig. Insgesamt umfasst der Alloheim-Bestand rund 20.000 Betten. Über den Kaufpreis liegen keine Informationen vor, Experten schätzten im Vorfeld den Wert des Unternehmens auf mehr als 1 Milliarde Euro.

Die Nordic Capital Fund investiert vorzugsweise in Nordeuropa, in Österreich, in der Schweiz und in Deutschland sowie in Ausnahmefällen auch jenseits davon. 2013 wurde der Nordic Capital Fund aufgelegt und hat Eigenkapitalzusagen von rund 3,5 Milliarden Euro. Hauptkapitalgeber sind Staats- und Pensionsfonds. Zur Hälfte kommen die Investoren aus Nordamerika, gut ein Viertel aus Nah- und Fernost und knapp ein Viertel aus Europa.

Zurück

Kontakt

Ihre Kontaktdaten

 

 

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

+49 (511) 16 90 80 70
info@dasinvest.de
+49 (511) 16 90 80 79