Erfahrungen & Bewertungen zu Deutsche Anlage und Sachwert Investitionen GmbH Jetzt beraten lassen:
 0511-16 90 80 70
 Kontaktformular öffnen

Immobilien als Geldanlage

Haus unter der Lupe

Auf der Suche nach einer sicheren Geldanlage sind viele ratlos, weil niemand weiß, welche Geldanlage wirklich sicher ist? Dann haben wir einen Tipp für Sie: Mit Immobilien als Geldanlage haben Sie eine interessante Möglichkeit gefunden, Ihr Geld nicht nur solide zu investieren, sondern es beim Wachstum live zu beobachten und dabei regelmäßige Einnahmen zu verbuchen.

Welches sind die Vorteile von Immobilien als Geldanlage?

Wie jeder Mensch möchten Sie, wenn Sie Ihr Geld irgendwo anlegen, eine krisensichere Altersvorsorge, sichere Kapitalanlage und langfristige Rendite gewinnen. Und wer könnte es Ihnen verdenken? Sicherheit ist gerade in unseren von Krisen und Zerwürfnissen geschüttelten Zeiten das oberste Gebot - auch und gerade, was finanzielle Angelegenheiten betrifft. Die sichere Geldanlage ist Ihr Schutz davor, in Altersarmut zu enden oder Ihre Kinder nicht so zu unterstützen, wie sie es verdient hätten. Immobilien sind ein Weg, diese Wünsche umzusetzen. Sie unterscheiden sich vollkommen von vielen anderen Möglichkeiten, erspartes oder geerbtes Geld anzulegen. Denn hier geht es um die Anlage in ein reales Objekt. Jeder hat dabei seine ganz eigenen Vorstellungen und Anforderungen an die Kapitalanlage.

Verschiedene Arten von Immobilien

Es gibt verschiedene Arten von Renditeimmobilien, in denen Sie finanzielle Mittel anlegen können. Um nur einige zu nennen:

Entscheiden Sie selbst, welche Art davon Ihnen am allermeisten zusagt. Die richtige Kapitalanlage kaufen, heißt sich zuerst über die verschiedenen Möglichkeiten zu informieren. Jede Immobilienart hat ihre individuelle Eigenheit und Vorteile. Wir informieren Sie gern: Kostenlos und unverbindlich.

Wann ein Haus oder eine Wohnung in Betracht kommt

Sie möchten mit Ihrer Immobilie finanziell etwas anfangen. Deshalb reicht es natürlich nicht aus, wenn Sie sich für das nächstbeste Bauwerk entscheiden. Da die meisten Immobilien zum Wohnen oder zum Arbeiten/Wirtschaften darin genutzt werden, sollten sie für diesen Zweck ansprechend aussehen. Schauen Sie sich die Immobilie also vorher gut an und beauftragen Sie notfalls einen Sachverständigen mit der Begutachtung. Denn nur dann haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Geld gut angelegt ist und sich vermehren kann. Dabei spielen verschiedene Aspekte eine Rolle:

  • Die Lage
  • Das Baujahr
  • Die Art der Nutzung
  • Die Größe
  • Die Bauqualität
  • Eventuell vorhandene Mieter
  • Die Rendite

Mieter als Einnahmequelle

Natürlich sind Mieter eine Einnahmequelle, wenn es darum geht, das eigene Geld in Immobilien anzulegen. Denn es gibt hierbei zwei Möglichkeiten. Die eine besteht darin, das Haus oder die gekaufte Wohnung selbst zu bewohnen und auf diese Weise Kosten in der Lebenshaltung zu sparen. Die andere ist die, Mieter in der Immobilie leben zu lassen bzw diese zu nutzen. Sie erhalten Mieteinnahmen, die monatlich auf ihr Konto kommen und mit denen Sie sich auch im Alter noch ein angenehmes Leben finanzieren. Rechnen Sie sich doch einmal aus, wie die Mietpreise in Ihrer Umgebung sind. Wenn Sie sich für eine Immobilie in einer guten Lage entscheiden, können Sie von einer positiven Entwicklung der Preise ausgehen und wissen, dass Sie die Immobilie immer neu vermieten können, falls die vorhandenen Mieter ausziehen.

Kontakt

Ihre Kontaktdaten

 

 

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

+49 (511) 16 90 80 70
info@dasinvest.de
+49 (511) 16 90 80 79